International

Freunde besucht man gerne

Volkstanz gibt es nicht nur bei uns, Volkstanz gibt es überall und manchmal tut es gut einen Blick über den Tellerrand zu werfen.
So besucht die Volkstanzgruppe Neckartailfingen schon seit 1974 befreundete Gruppen im Ausland und lädt diese auch ein die Volkstanzgruppe daheim im Ländle zu besuchen.
Bei diesen internationalen Begegnungen werden Tänze ausgetauscht, Auftritte getanzt und alte Freundschaften aufgefrischt.

Fahrten 2024

Im Frühjahr 2024 war die Volkstanzgruppe des Schwäbischen Albvereins sehr aktiv. Gleich zwei Auslandsfahrten standen auf dem Programm, die einen aktiven Beitrag zur Völkerverständigung leisteten.

Über Ostern fuhr eine Gruppe von 20 Personen nach Flandern in die schöne belgische Stadt Leuven zum dortigen Paasfeesten. Für uns Neckartäler war dies der zweite Besuch und wir trafen dort auch auf weitere Gruppen aus Spanien, Tschechien und Estland. Mehrere Auftritte, ein Festzug und eine interessante Führung in Mechelen, der Stadt der Glockenspieler, standen auf dem Programm. Zum Abschluss haben alle Gruppen einen gemeinsamen Gottesdienst gestaltetet. Für alle Teilnehmer war dies wieder ein erlebnisreiches Treffen mit der Gruppe Koninklijke Volkskunstgroep Reuzegom.

Über das lange Fronleichnam-Wochenende ging es, anlässlich des 50jährigen Jubiläums der gemeinsamen Freundschaft mit dem Bus nach Skåne/Südschweden. Beim Zwischenstopp in Lübeck bestand die Möglichkeit an einer wunderschönen Nachtwächterführung teilzunehmen. Wir wurden im Wanderheim „Kaptensgården“ in Åsljunga bestens durch unsere Gastgeber betreut.

Im Vereinsheim „Scala“ der Örkelljungabygdens Folgdanslag ließen wir die Erinnerungen der letzten 50 Jahre Revue passieren und 8 Teilnehmer, die schon bei der ersten Begegnung 1974 dabei waren, wurden zu Ehrenmitgliedern der schwedischen Gruppe ernannt.

Ein Ausflug in das Naturschutzgebiet Kullaberg mit seinem historischen Leuchtturm und ein Auftritt beim Spielmannstreffen im idyllisch gelegenen Hagstad, wo von unsere Gruppe schwäbische Tänze und einen eigens für diesen Anlass geschaffenen Schwerttanz aufführte, rundeten das Programm ab.
Nach einem Zwischenstopp in Celle auf der Heimfahrt nach Neckartailfingen kamen alle glücklich und motiviert für das nächste Wiedersehen unserer Gruppen wieder zuhause an.

Unsere Freunde

unsere Freunde, dass sind:

Schweden: Örkelljungabygdens Folkdanslag, Örkelljunga, Skåne
Spanien: Grupo de Danzas "Tierra de Barros", Almendralejo, Extremadura
Österreich: Volkstanzgruppe Großhöflein, Burgenland
Belgien: Koninklijke Volkskunstgroep Reuzegom, Leuven, Flandern
Aurich: Volkskunstgruppe Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen

Karte:

N'tailfingen

Internationale Begegnungen:

Freunde besucht man gerne. Hier eine Liste der Internationalen Begegnungen:

mehr Lesen:

Schwerttanz

Jugendgruppe

International